Thomas M. Weber

Dr. sc. techn.

Ausbildung

2000

Dipl. Bauing. Bauhaus-Universität Weimar

2007

Dr. sc. techn. ETH Zürich

Berufiche Tätigkeit

Seit 2018

Dozent für Geotechnisches Erdbebeningenieurwesen an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil (nebenberuflich)

Seit 2013

Geschäftsführer von Studer Engineering GmbH

Seit 2010

Lehrbeauftragter für Bodendynamik und geotechnisches Erdbebeningenieurwesen an der ETH Zürich (nebenberuflich)

Seit 2008
Projektleiter bei Studer Engineering
2001 - 07

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geotechnik an der ETH Zürich

Themenschwerpunkte

  • seismische Gefährdungs- und Standortanalysen
  • Erdbebenanalysen von Gebäuden und Spezialbauwerken
  • Erdbebenanalysen von Dammbauwerken
  • Entwicklung von Ertüchtigungsmassnahmen bei bestehenden Gebäuden mit Sicherheitsdefizit
  • Damm- und Böschungsstabilität
  • numerische Modellierung und Analyse geotechnischer und dynamischer Problemstellungen
  • Geotechnik weicher Böden
  • dynamisch-geotechnische Spezialprobleme, z.B. Erschütterungsausbreitung und Bodenverflüssigung

Berufsverbände

SIA
Schweizerischer Ingenieur und Architektenverein
SGEB
Schweizer Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik

GS

Geotechnik Schweiz

STK
Schweizerisches Talsperrenkomitee
DGGT
Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.

Offizielle Kommissionen

DGGT

Mitglied des Arbeitskreises AK 1.4 "Baugrunddynamik" (seit 2019)

SIA

Begleitgruppe der SIA Normenkommission zum EC 7, Geotechnik - Dynamic Design (seit 2019)

BAFU

Bundesamt für Umwelt, Arbeitsgruppe Erdbeben und Geotechnik (2010 - 2016)

BfE
Bundesamt für Energie, Arbeitsgruppe Richtlinie zur Stauanlagensicherheit - Teil Erdbeben (2014 - 2015)
STK
Arbeitsgruppe Erdbebensicherheit (2013 - 2015)