Geotechnik

Die Kernkompetenzen im Bereich Geotechnik liegen in der Analyse der Stabilität und der Erdbebensicherheit von geotechnischen Bauwerken, insbesondere von Erd- und Steinschüttdämmen, Böschungen und Stützbauwerken. Vor allem auf dem Gebiet der numerischen Erdbebenberechnung von Staudämmen und Böschungen hat Studer Engineering umfangreiche Erfahrungen.

Neben dem geotechnischen Erdbebeningenieurwesen besitzt Studer Engineering eine starke Kompetenz in den klassischen Bereichen der Geotechnik. Fundationen, Baugrubenabschlüsse und Böschungsstabilität können analysiert werden. Problemstellungen zur Untersuchung von Deformationen, der Durchsickerung und des Tragverhaltens zählen ebenso dazu wie auch Setzungsberechnungen und Baugrundverbesserung problematischer Böden.

Ausgewählte Referenzprojekte:

Erdbebenanalysen von Staudämmen:

Geotechnik von Dämmen und Broschüren: